Montag 16.05.11, 17:22 Uhr

Newcomer 2011

Am Donnerstag, den 19. 5. startet um 20.00 Uhr im riff am Konrad Adenauer Platz das Finale des diesjährigen Bochumer Newcomer 2011. Auf der Bühne: Headless Horse, Logic Insanity, Minerva, The Evergreen Donkey + Selectamood. Die Einladung verkündet: “Nach der Qualifikation in den Vorrunden entscheidet am Finalabend im riff eine fachkundige Jury aus den unterschiedlichsten Musikbereichen wie Presse, Medien und Eventmanagement über die Platzierung. Auch die Vorjahressieger, die Gruppe „Selectamood”, werden sich dem Publikum in reiferer Darbietung präsentieren und zeigen, dass sie zu Recht Newcomer 2010 geworden sind. Im Anschluss an insgesamt fünf einzigartige Auftritte, die es nicht an Kreativität und musikalischer Vielfalt fehlen lassen wird abschließend verkündet, welche Band die Musikprofis überzeugt und sich in die Herzen des Publikums gespielt hat.
Das Finale des 13. Bochumer Newcomer Festivals lässt keine Wünsche offen und versucht wie in den Jahren zuvor, die vorangegangenen Festivals in Sachen Stimmung, musikalischen Überraschungen und extravaganter Unterhaltung zu toppen. Ein Muss für alle Musikliebhaber mit der einmaligen Gelegenheit, die potentiellen Stars von Morgen schon jetzt auf einer umwerfenden Bühne mit bombastischem Sound, hautnah, zu erleben. Alle Bands alle hatten das Ziel, ins Finale zu kommen, denn die Gewinner erwartet ein gut geschnürtes Paket an Preisen, um erste oder vielleicht schon weitere Schritte auf dem Musikertreppchen zu wagen. Ganz vorne mit dabei ist ein Auftritt bei BochumTotal in 2011. Das Bochumer Newcomer Festival verhalf schon vielen Bands zum Schritt ins Rampenlicht und wird auch in diesem Jahr dafür sorgen, dass auf und vor der Bühne die Stimmung steigt und die Fetzen fliegen.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de