Freitag 22.04.11, 19:30 Uhr

Erstsemester-Tipps vom Protestplenum

Das Protestplenum an der Ruhr-Uni hat – besser spät als nie – heute ein Heft als Einstieg ins linke Unileben veröffentlicht. Im Begrüßungstext der 24-seitigen Lektüre heißt es: »Wir, ein loser Haufen unbelehrbarer, bewegungslinker Querulant_innen, begrüßen Euch an der, in den 60ern in einem Akt architektonischer Grausamkeit, im als “Brutalismus” bezeichneten Baustil aus dem Beton gestampften, grauen Lernfabrik, genannt RUB. Wahrscheinlich seid Ihr bereits mit Erstiheften überschwemmt worden, doch wir hoffen, Euch mit unserem Exemplar das definitiv spannendste und informativste in die Hände drücken zu können…
Wir haben für Euch ein paar kleine Texte und Artikel über Bildungsproteste und Burschenschaften, über die Ablehnung der Hochschulsportgebühren bis hin zu Blockaden von Wahlen und Militarisierung zusammengestellt, mit denen ihr Euch über langweilige Vorlesungen (ja, die gibt’s leider) mit Anwesenheitspflicht (Listen klauen!) retten könnt.
Gerne hätten wir auch noch Artikel zu Fukushima und Atomstrom in der RUB, Nazitrotteln in Bochum und zur Volxzählung (“Zensus 2011 “) geschrieben, aber irgendwann wollten wir das Teil einfach mal abschließen. Und nach unzähligen Stunden bis spät in die Nacht, exzessivem Koffeinkonsum, vielen Vanillekeksen, chilligetränkten Nudelboxen, ausgetrockneten Kontaktlinsen, Muskelkater, Fingerkrämpfen, Selbstgedrehtem, Schweißausbrüchen und Stressattacken ist das Erstiheft nun endlich fertig und liegt für Euch zum Schmökern bereit.«
Das Heft als PDF-Datei.

1 LeserInnenbrief zu "Erstsemester-Tipps vom Protestplenum" vorhanden:

LeserInnenbrief(e) zu "Erstsemester-Tipps vom Protestplenum" als RSS


 

23. Apr. 2011, 18:15 Uhr

LeserInnenbrief von Wolfgang Dominik:

Wie oft muss ich immer wieder darauf hinweisen, dass kein Mensch in der BRD jemals den Wehrdienst verweigern konnte – wie in dem sonst gelungenen Erstsemesterinfo mal wieder erwähnt – sondern ausschließlich den Kriegsdienst! Student_innen sollten doch auch semantisch Krieg Krieg nennen lernen (vgl. Grundgesetz 4,3)!


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de