Freitag 25.02.11, 10:56 Uhr

Religionsfrei im Revier trifft sich

Heute Abend trifft sich die Gruppe Religionsfrei im Revier um 19.00 Uhr im Bahnhof Langendreer. Im Mittelpunkt der Diskussion steht das Thema Menschenrechte, Grundrechte und Grundgesetz und die Stellung religionsfreier Menschen. Dabei geht es darum, dass alle Menschenrechte gegen den erbitterten Widerstand der Kirchen erkämpft werden mussten und nun kirchenkritische Menschen vor der Frage stehen, in wie weit sie sich ihrerseits für Religionsfreiheit und das Recht auf Dummheit einsetzen sollen. Spannend ist dabei vor allem die Grenzziehung, wie das individuelle Recht auf Glaubensfreiheit und die politische Einschränkung von klerikaler Macht und Privilegien aussehen kann.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de