Montag 06.12.10, 16:35 Uhr

Bündnis gegen Rechts

Das Bochumer Bündnis gegen Rechts trifft sich am kommenden Donnerstag, den 9. Dezember um 19.30 Uhr in den Räumen von ver.di an der Unistraße 78. Auf der Tagesordnung stehen die Bewertung und Reaktion auf die Hakenkreuzschmierereien gegen Gedenktafeln zur “Reichspogromnacht” und der antifaschistischen Widerstandskämpfer, die nächsten Schritte gegen die NPD-Landeszentrale und die weitere Arbeitsplanung für 2011.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de