Mittwoch 03.11.10, 22:00 Uhr

55.000 registrierte Mordwaffen in Bochum

Das Presseamt der Stadt Bochum hat heute in einer Presseerklärung mitgeteilt: “In Bochum sind rund 55.000 Schusswaffen registriert. Doch nicht alle Waffen, die rechtmäßig gelagert werden, werden auch regelmäßig benutzt. Deshalb appelliert der Rat der Stadt Bochum an alle, die solche Waffen besitzen, diese freiwillig abzugeben.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de