Donnerstag 03.06.10, 12:00 Uhr

Der Problembär ist los

Am Sonntag, den 6. Juni liest Harry Rowohlt um 20.00 Uhr im Bahnhof Langendreer aus “Pooh’s Corner 1997 – 2008: Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand: Meinungen eines Bären von sehr geringen Verstand”. In der Ankündigung des Bahnhof Langendreer wird versprochen, dass Harry Rowohlt etwas sagt “zu allen relevanten Themen der letzten zehn Jahre, wie etwa folgenden: Der Problembär ist los, der Papst bereist Polen, und Harry Rowohlt denkt über die Theodizee nach. Das beginnt mit einem Vorfall in seiner Stammkneipe und endet mit einer erfolglosen Bewerbung eines Harburgers bei Airbus.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de