Dienstag 18.05.10, 12:00 Uhr

Arbeit und Bewußtsein

Am Samstag, den 29. Mai findet um 17.00 Uhr  an der Ruhr-Uni Bochum im HGA 20 das nächste Lukács-Kolloquium des Gesellschaftswissenschaftlichen Institutes Bochum (GIB) statt. Referenten sind Thomas Metscher (Bremen) – zum Thema Arbeit und Bewußtsein – und Claudius Vellay (Paris) mit Anmerkungen zum Vortrag von Thomas Metscher mit Bezug auf Lukács’ Konzept von ‘Arbeit und Bewußtsein’. Thomas Metscher wird in seinem Vortrag Bezug nehmen auf die Thesen seines neuen Buches Logos und Wirklichkeit. Ein Beitrag zu einer Theorie des gesellschaftlichen Bewußtseins, das in diesem Sommer erscheinen wird.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de