Sonntag 09.05.10, 20:00 Uhr

Bericht aus dem Rathaus

Im Ratshaus läuft zur Zeit eine Wahlparty. Die SPD hat auf Landesebene das schlechteste Ergebnis seit 1954 oder seit 1950. Näheres. Das feiern die SozialdemokratInnen als Sieg. Die FDP ist in Bochum deutlich unter 5 Prozent. Die Nazi-Parteien NPD, REP und pro NRW kommen zusammen auf gut 2 Prozent in Bochum. Das Bochumer Wahlergebnis. Auf der Wahlparty in Rathaus laufen zwei Nazi-Kids mit dem Aufkleber “Für den nationalen Sozialismus” rum. Die meisten Anwesenden stört das nicht. SPD und Grüne zittern um ihre Mehrheit, die Linke hofft, dass ihr eine Diskussion über eine Regierungsbeteiligung erspart bleibt. CDU und FDP haben sich verkrümmelt. Ein paar PiratInnen freuen sich, dass sie wohl deutlich im Bereich der Wahlkampfkostenerstattung gelandet sind.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de