Freitag 12.03.10, 16:00 Uhr

Glanz und Glamour trotz Haushaltssperre

“Während in der Stadt Bochum gerade eine Haushaltssperre verhängt wurde, feiert eine kleine Minderheit in der Jahrhunderthalle die Verleihung des Steiger Awards mit solch illustren Gästen wie der ehemaligen Kaiserin von Persien und der Prinzessin von Jordanien. Dass die Veranstaltung von der Stadt und städtischen Töchterfirmen (u. a. Stadtwerke und Sparkasse) erneut gesponsert wird, ist bei der desolaten Finanzlage der Stadt ein Skandal erster Güte,” erklärt Günter Gleising, Sprecher der Sozialen Liste im Rat.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de