Mittwoch 25.11.09, 09:00 Uhr

West-Ost-Theaterfestival an der Ruhr-Uni

Am heutigen 25. November beginnt an der Ruhr-Uni das West-Ost-Theaterfestival, zu dem boSKop und das Musische Zentrum einladen. Zu Gast sind Theaterensembles aus ganz unterschiedlichen europäischen Ländern. Mit dem in russischer Sprache aufgeführten Stück “Dispirited Apostle” von Andrej Makaenak wird sich das Universitätstheater Na Balkone aus Minsk vorstellen. Aus Liège kommt das Théâtre Universitaire Royal de Liège (TURLg). Das Theaterstück “Si tu m’aimes…” ist die französische Übersetzung des Fastnachtspiels “Der tote Mann” von Hans Sachs. Einmalig gezeigt wird auch die Bochum-Krakauer Koproduktion “Samobójca” (in polnischer Sprache) von Nikolaj Erdmann, die im September in Krakau Premiere hatte und nun auch in Bochum aufgeführt wird. Außerdem gibt es Aufführungen der Stücke “Meister und Margarita”, “Hotel Arkham” und “Time before” von Bochumer Hochschul-Theatergruppen. Die Programmübersicht.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de