Sonntag 13.09.09, 14:00 Uhr

Bündnis gegen rechts trifft sich

Am Donnerstag, den 17.9. findet um 19.30 Uhr in den Nebenräumen der Christuskirche das nächste Treffen des Bochumer Bündnisses gegen rechts statt. Tagesordnungspunkte sind u.a.  die Auswertung der Kommunalwahl vom 30.8. unter besonderer Beachtung der NPD-Ergebnisse, die aktuelle Übersicht über den Stand der Vorbereitungen für die Ausstellung “Opfer rechter Gewalt” vom 2.11. bis 27.11.2009 in Wattenscheid, Berichte und Einschätzungungen der Demonstrationen gegen den Nazi-Aufmarsch vom 5.9.2009 in Dortmund und “Eine Torte ist eine Torte”, das Letzte über die Sprungrevision der Bochumer Staatsanwaltschaft.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de