Samstag 08.08.09, 20:00 Uhr
Mobilisierung für die Anti-AKW-Demo

Sonderzug nach Berlin

Das Anti-Atom-Plenum Bochum unterstützt die Aktion, zur großen Anti-Atom Demo am 5. September in Berlin einen Sonderzug aus NRW zu organisieren. Die OrganisatorInnen schreiben: ” Es sind noch gut vier Wochen bis zum Samstag, den 5. September. Dann sollen in Berlin Tausende Menschen der Politik klar machen, dass die BürgerInnen im Lande eine Aufkündigung des Atomausstiegs nach der Bundestagswahl nicht dulden. Kommen Sie am 5. September mit uns zur großen Anti-Atom-Demonstration unter dem Motto “Mal richtig abschalten” und streiten Sie für den Atomausstieg und die Zukunft der Erneuerbaren Energien! Aus Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen soll es einen Sonderzug nach Berlin geben, der morgens los und abends zurück fährt.

Die Route: Koblenz – Bonn – Köln – Wuppertal – Hagen – Hamm – Bielefeld – Berlin. Jetzt heißt es schnell zugreifen: Denn nur wenn 350 Tickets bis zum kommenden Mittwoch, den 12. August, verkauft sind, kommt der Zug zustande. Ermöglichen Sie den Sonderzug!
Kaufen Sie jetzt Ihr Ticket nach Berlin!

http://www.campact.de/atom2/sonderzug

Weitere Infos zur Demonstration:

http://www.campact.de/atom2/demo

Bis zum 5. September wollen wir möglichst viele Menschen über die Demonstration informieren und zur Teilnahme einladen. Weisen Sie Freunde/innen und Bekannte auf die Demo hin – per Mail oder mit Flyern, Plakaten und Aufklebern.
Weisen Sie Freunde und Bekannte per Mail auf die Demo hin:

http://www.campact.de/atom2/help/recommend2

Bestellen Sie Flyer und Plakate zur Mobilisierung:
http://www.campact.de/atom2/od2/form

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de