Freitag 19.06.09, 15:00 Uhr
Arbeitskampf bei den Sozial- und Erziehungsdiensten

Am Montag wird gestreikt…

...und wahrscheinlich auch am Dienstag und Mittwoch

Der Arbeitskampf im Sozial- und Erziehungsdienst wird am Montag, 22. Juni 2009, fortgesetzt. Die StreikteilnehmerInnen aus Bochum beteiligen sich an einer landesweiten Streikkundgebung in Duisburg. Um 8.30 Uhr fahren drei Busse vom ver.di-Haus an der Universitätsstrasse 76 nach Duisburg. Im Hintergrund laufen die Tarifverhandlungen weiter. Da die ArbeitgeberInnen sich nach Einschätzung von ver.di sehr schwerfällig zeigen und versuchen, die ver.di-Verhandlungskommission hinzuhalten, ist eine Fortsetzung des Streiks am Dienstag, 23., und Mittwoch, 24. Juni 2009, sehr wahrscheinlich. Die KiTa-Lohackerstrasse und KiTa-Zechenstrasse stehen vom 22. bis 24. Juni mit Auffanggruppen als Notdiensteinrichtungen zur Verfügung.
Nachtrag 16.30 Uhr: ver.di teilt in einer Presseerklärung mit, dass die Tarifverhandlungen am Freitagnachmittag ergebnislos abgebrochen wurden.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de