Donnerstag 30.04.09, 22:00 Uhr

Klingt nach Bochum

Der grüne stellvertretende Bezirksbürgermeister im Bochum Mitte Christian Michalak teilt auf seiner Webseite kräftig gegen den Chef der Bochumer Symphoniker Steven Sloane und gegen seine grüne Ratsfraktion aus. Sein Vorwurf: Sloane “greift ungeniert und unerhört tief in die Stadtkasse und die Politik lässt’s mit sich machen.” Damit kritisiert er, dass Sloane seine Vertragsverlägerung mit einer 15 prozentigen Einkommensverbessung durchgesetzt hat und dabei zur Durchführung von 5 Konzerten weniger im Jahr verpflichtet ist. Michalak: “Sloane hat jedes Maß verloren.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de