Samstag 11.04.09, 21:45 Uhr

Wie man Nato, Afghanistan und Atombomben verschwinden lässt

Die Ruhr Nachrichten in Bochum haben heute eine bemerkenswerte Ankündigung des Ostermarsches veröffentlicht. Aus der Presseerklärung des Friedensplenums wurden sämtliche kritischen Anmerkungen zu NATO, Afghanistan und Atombomben hinaus gespült. Der Titel, “Liegt Afghanistan am Nordatlantik?”, und der Redner, Eckard Spoo, der Abschlussveranstaltung  am Sonntag werden nicht erwähnt. Zum Vergleich die Artikel in der WAZ und im Stadtspiegel.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de