Mittwoch 08.04.09, 14:00 Uhr

Soziale Liste: 6-spuriger Ausbau der A 43 steht vor der Realisierung

Die Soziale Liste weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass neben der “Bochumer Lösung” (Ausbau A 40 – Ausbau der Stadtautobahn zur Bundesautobahn A 441 – Weiterbau der DüBoDo)  auch die A 43 in den nächsten Jahren sechsspurig ausgebaut werden soll. Die Soziale Liste:„Bochum, eine Stadt umgeben und durchzogen von Autobahnen. Die falsche Verkehrspolitik nimmt für uns bedrohliche Formen an.“ Nach wie vor”, so die Soziale Liste, “kämpfen in Wattenscheid viele AnwohnerInnen der A 40 für einen Lärmschutz und fordern unter dem Motto ‘Deckel drauf’ die Einhausung der Autobahn.” In Weitmar, wo die bisherige NS 7 zur Autobahn 441 werden soll, formiert sich nach Information der Sozialen Liste eine “Anwohnerinitiative Bochum Bärendorf” (ABB). Auf Flugblättern heißt es „Wir fühlen uns von Politik und Verwaltung verlassen.” Auch gegen die geplante 6-spurige Verbreiterung der A 43 formiert sich im Bochumer Norden Protest. Immer mehr Menschen begreifen, dass breitere Straßen auch mehr Verkehr, Lärm, Abgase und Feinstaub produzieren.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de