Sonntag 22.02.09, 17:00 Uhr

Temporäre Soli-Besetzung

Das Webportal freiraumtanz Bochum schreibt: »Am Samstag, den 21. Februar 2009 fand eine temporäre Soli-Besetzung in einer leerstehenden Villa in Bochum-Stahlhausen statt. AktivistInnen hängten Transparente mit der Aufschrift “Grevener 59, Topf-Squat, Waldbesetzung bleiben!” und “Wir bleiben alle!” aus den Fenstern. “Mit dieser Aktion wollen wir auf die Situation der akut räumungsbedrohten Grevener Straße 59 in Münster und des ehemaligen Topf & Söhne-Geländes in Erfurt sowie auf das neu besetzte Haus im Kelsterbacher Wald aufmerksam machen”, so eine Aktivistin.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de