Freitag 16.01.09, 12:00 Uhr

Neue Einblicke der Linksfraktion

Die Linke im Rat hat eine neue Ausgabe ihrer Zeitung „Einblicke“ herausgebracht. Darin gibt Ernst Lange einen kurzen Rück- und Ausblick auf die Arbeit der Ratsfraktion und lädt alle Interessierten zum Neujahrsempfang der Linken am 23. Januar ein. Uwe Vorberg fasst im Artikel “Krank durch ThyssenKrupp” die Ergebnisse der Chrom-/Nickel-Studie zusammen und Bianca Schmolze kritisiert die zunehmende Privatisierung der Bildung. Weitere Themen sind die DB-Ausstellung zur Rolle der Reichsbahn in der Nazizeit, die Nachfrage nach Ganztagsschulbetrieb und die Anträge der Linksfraktion zum kostenlosen Girokonto und einer Feinstaubmessstelle an der A 40. Die “Einblicke” gibt es gedruckt im Fraktionsbüro der Linken (Willy-Brandt-Platz 1-3) und als PDF-Datei.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de