Freitag 19.12.08, 15:30 Uhr

Bericht der Linksfraktion von der Ratssitzung

Die Linksfraktion hat einen ausführlichen Bericht über die gestrige Ratssitzung auf ihrer Webseite veröffentlicht und schreibt, dass es auf der letzten Ratssitzung im Jahr 2008 noch einmal hoch her ging:  “Insbesondere die Folgen des Cross-Border-Geschäfts erregten die Gemüter. Doch nicht nur das war spannend. Der Trend wichtige kostenträchtige Entscheidung im Eilverfahren durchzusetzen und das möglichst in nicht-öffentlicher Sitzung hat sich auch dieses Mal fortgesetzt. Wir berichten über folgende Themen: ‘Stadt sponsert Eliteschule’, ‘Messstelle an der A 40′, ‘Millionen für Cross-Border-Leasing’,  ‘Bewerbung Gesundheitscampus’.” Zum Bericht.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de