Mittwoch 17.12.08, 22:39 Uhr
Freitag, 19. Dezember, 19.00 Uhr, Bahnhof Langendreer, Halle

X-MAS Blue Hour im Bahnhof Langendreer

x-mas-blue-hour-2008.jpegDie Musikinitiative Ruhrklang schreibt zu diesem Konzert: “Die letzte Blue Hour des Jahres steht unter dem Motto: X-MAS Rock Party! Zum letzten Mal in diesem Jahr werden am Freitag, 19.12. ab 19.00 Uhr wieder drei Bands aus der Region im Bahnhof Langendreer, im Rahmen der Blue Hour, live zu erleben sein.
Le Mur aus Bochum verbindet Space Rock und Stoner Rock mit einem Hauch 60s und 70s. Man darf mit recht auf den Auftritt gespannt sein. The Menagerie haben in diesem Jahr die Masterclass des Nachwuchsförderprojektes popUP NRW erreicht. Are you zoo? Beim Sonwritting schreiben die Gefühle die Gesetze und der Zufall die Rechtmäßigkeiten, so beschreibt die Band aus Köln ihre nicht alltägliche Musik und mit Bangkokk aus Dortmund feiert der Sleaze-Glam-Rock der 80er Jahre ein grandioses Comeback. Bangkokk feiern ´ne herbe Party! Und Ihr steht auf der Gästeliste!!
Der Eintritt zum Konzert ist frei und als kleine Zugabe haben alle KonzertbesucherInnen freien Eintritt zur nachfolgenden Punk/Alternativ/Indie Disco (Break OUT) des Bahnhof Langendreer. Außerdem gibt es wieder unsere Weihnachtsverlosung. Also nicht verpassen. Wir sehen uns!”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de