Mittwoch 03.12.08, 08:00 Uhr
Radio El Zapote präsentiert:

Figli Di Madre De Ignota

figli.jpgAm  Freitag, den 5.12., ab 20.00 ist Einlass im Bahnhof Langendreer für ein Konzert von Radio El Zapote mit Figli Di Madre De Ignota. In der Ankündigung heißt es: “Täterätä: Bühne frei für die Söhne einer unbekannten Mutter! Figli Di Madre De Ignota . Acht Musiker aus Milano, mischen seit 1999 die Clubs und Festivals auf. Mit jeder Menge Humor und Pardo-Fez auf dem Kopf. Werden ihnen Instrumente in die Hand gegeben, kommt dabei ein treibender Mix aus schlitzohrigem Balkan, bösen Polkas, atemlosen Tarantellas und gemeinem Swing heraus, der sich seltsam passend zu surfigen E-Gitarren und einer druckvollen Bläser-Sektion gesellt. Kurz gesagt: verführerisch und tanzbar, mit einer elektrisierenden und ur-komischen Live-Show, die es in sich hat – Spaghetti-Balkan eben. So heißt auch ihr aktuelles Album, bei dem sich Roy Paci (Musiker von Aretuska & Manu Chao) als Trompeter verdingt hat. Figli Di Madre De Ignota … wird den Bahnhof-Langendreer beben lassen!”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de