Freitag 07.11.08, 16:00 Uhr

Soziale Liste fordert Gaspreis-Senkung

Die Soziale Liste schreibt: »Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Energiemarktpreise, insbesondere des stark gefallenen Ölpreises, fordert die Soziale Liste eine deutliche Senkung des Gaspreises zum 1. Januar 2008. Durch den Fall des Rohölpreises auf den Stand von Oktober 2006, in Zahlen von 146 auf 60 Dollar/Barrel, hat sich eine völlig neue Lage für die Preiskalkulation ergeben. Die „hohen Beschaffungskosten“ auf die sich die Stadtwerke berufen, existieren nicht mehr. Der Ölpreis war offensichtlich spekulationsbedingt für einige Monate völlig überhöht. In der Vergangenheit wurde die (unsinnige) Kopplung des Gaspreises an den Ölpreis immer wieder benutzt um aufgrund des hohen Rohölpreises auch eine Erhöhung des Gaspreises zu „begründen“. Diese „Begründung“ ist jetzt völlig weggebrochen.
Des Weiteren fordert die Soziale Liste von den Stadtwerken mehr Engagement bei der Erschließung von alternativen Energien wie Erdwärme (Geothermie) und Sonnenenergie in Bochum. Gerade bei neuen Bauprojekten sollte eine Nutzung von Erdwärme und Sonne zur Heizung und Stromversorgung erfolgen. Bisher wird die Erdwärme in Bochum nur in 50 Bochumer Privathaushalten als Energiequelle genutzt. Ein Ausbau der Geothermie ist also vor dem Hintergrund der Energieknappheit und aus Umweltgesichtspunkten wichtig. Auch größere Projekte wie die Nutzung von Erdwärme für ganze Wohnquartiere und Großobjekte wie Jahrhunderthalle oder Rathaus sollten in die Überlegungen einbezogen werden.
Die Versorgung mit bezahlbarer, möglichst umweltfreundlicher und effizienter Energie ist für die Bürger ein Grundbedürfnis der Existenzsicherung. Hierfür müssen von der Bochumer Politik die Voraussetzung geschaffen werden. Hier sind vor allem auch die Mitglieder im Aufsichtsrat der Stadtwerke gefordert, die wie Dieter Fleskes (SPD), Klaus Franz (CDU) und Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz vom Rat in dieses Gremium gewählt wurden.«

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de