Mittwoch 02.07.08, 18:00 Uhr

Theaterwelten [im Gespräch]

theaterwelten20080703m.jpgAm Donnerstag, dem 3. Juli, 20 Uhr, findet in der Rottstraße 5 die nächste Veranstaltung aus der Reihe “Theaterwelten [im Gespräch]” statt! Diesmal sind Studis aus Bangladesh, Bulgarien und Polen dabei, die über das Theater ihrer Länder berichten werden. Im Anschluss ist reichlich Raum für Diskussionen, dazu gibt’s internationales Buffet und Musik. Im letzten Jahr hat der Fachschaftsrat der Theaterwissenschaft in Bochum ein Gremium in die Welt gerufen, dass ausländische Studierende in den ersten Wochen ihres Aufenthalts unterstützt. Aus diesem Angebot entwickelte sich schließlich eine Veranstaltung, die es den StudentInnen möglich machte, nicht nur über das deutsche Theater zu erfahren, sondern im Gegenzug über das Theater ihres Landes, seinen Strömungen, Entwicklungen und Fragen zu berichten. Um es nicht bei einer einmaligen Veranstaltung zu belassen, entwickelte sich aus der  Veranstaltung eine Veranstaltungsreihe, die nun unter dem Motto»heading east« fortgesetzt wird.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de