Dienstag 20.05.08, 14:30 Uhr

Die Linke diskutiert den Sozialbericht

Die Linke im Rat diskutiert am Mittwoch, den 28. Mai über den Sozialbericht der Stadt Bochum.  Eines der Ergebnisse des gerade vorgelegten Sozialberichts sei: “Arme gehen weniger zur Wahl”. Aber auch, dass Arme ärmer und Reiche reicher werden, gehe aus dem Bericht hervor. Gabriele Fuchs, die Leiterin der Stabstelle Sozialplanung der Stadt Bochum wird über Details informieren. Die Info- und Diskussionsveranstaltung findet um 18.00 Uhr im Büro der LINKEN, Universitätsstr. 39 statt. Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de