Montag 14.04.08, 13:30 Uhr

Frühjahrsspaziergang auf dem Tippelsberg

Der Tippelsberg ist Bochums höchste Erhebung. Zu einem Frühlingsspaziergang auf diesen Berg lädt der Arbeitskreis Umweltschutz Bochum (AkU) ein. In der Einladung heißt es: “Im Sommer 2007 wurde der Park auf der ehemaligen Bodenaushub- und Bauschuttdeponie für die Besucher freigegeben. Größere Mengen Klärschlamm wurden dort ebenfalls abgekippt und zwar illegal. Bei klarem Wetter ist eine phantastische Aussicht über das Ruhrgebiet (bis zu 80 km) zu genießen. Bei dem Spaziergang soll die Natur zu Füßen der Teilnehmer, die zum Teil aus Trockenrasen besteht und in der Ferne erlebt werden. Naturschutzmaßnahmen in Bochum werden angesprochen und der Einfluß des Klimawandels auf die Artenvielfalt gestreift. Bei all der Information wird die Entspannung nicht zu kurz kommen. Treffpunkt ist am 20.04.2008 um 14.00 Uhr am Parkplatz Hiltroper Straße, ca. 500 m vom Eingang Tippelsberg (Richtung Hiltrop).”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de