Montag 04.02.08, 10:00 Uhr

Am 8. Februar: die boSKop-Show

Die Bochumer Studentische Kulturoperative kündigt ihre “ultimative, einzig wahre, legendäre Show” am kommenden Freitag, 8. Februar, 19.30 Uhrl im Hardenberghaus, Laerheidestr. 26 an: “Die Show lebt von den erfolgreichen boSKop-Kurs-teilnehmerinnen und -teilnehmern, die an dem Abend das Erlernte vor Publikum präsentieren. Man darf gespannt sein auf begeisternde Darbietungen aus den Bereichen Capoeira und Tango sowie den ‘Entfleischer’. Immer wieder großer Beliebtheit erfreut sich die Hip Hop-Tanzgruppe, und die Beatbox-Performance muss man einfach erlebt haben. Russische Lieder werden ebenso eine Attraktion sein wie artistisch ansprechende Jonglage und mitreißende Afropercussion. Nach der Veranstaltung sind alle herzlich eingeladen, den Abend zu der Musik von K.ARIBA im Hardy’s ausklingen zu lassen. Der Eintritt ist wie immer frei!”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de