Dienstag 29.01.08, 13:00 Uhr

Gewerkschaften planen europaweite Aktion gegen Nokia

Das online Magazin “heise online” berichtet: “Der Europäische Metallgewerkschaftsbund (EMB) hat europaweite Aktionen gegen Nokia wegen der geplanten Werksschließung in Bochum angekündigt. Am morgigen Mittwoch würden in Brüssel alle Gewerkschaften zusammenkommen, die Mitglieder in Nokia-Betrieben in Europa haben, um über ein gemeinsames Vorgehen zu beraten, sagte EMB-Generalsekretär Peter Scherrer im Deutschlandradio. Europaweite Streiks seien zwar schwer zu organisieren, aber es werde über punktuelle Streiks gesprochen. Erreicht werden solle, dass Nokia die Schließung des Bochumer Werkes aussetzt und intensiv über Alternativen nachgedacht wird. “Das hätte bei einer guten und verantwortungsvollen Unternehmensführung schon viel früher kommen müssen”, sagte Scherrer.” Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de