Samstag 13.10.07, 22:00 Uhr

Gedenken an Anna Politkovskaya

politkovskaja.jpgDie Medizinische Flüchtlingshilfe Bochum erinnerte heute im Rahmen ihrer Kampagne „Gerechtigkeit heilt“ gemeinsam mit dem Bochumer Friedensplenum an die vor einem Jahr ermordete russische Journalistin Anna Politkovskaya. Bianca Schmolze und Knut Rauchfuss (Foto) lasen Texte auf einer Kundgebung aus dem Husemannplatz aus den Werken Politkovskayas. Unter das Motto „Wir vergessen nicht – wir vergeben nicht!“ wurden Flugblätter verteilt. Mit der Gedenkkundgebung für Anna Politkovskaya sollte u. a. gegen die nur schleppend verlaufenden Ermittlungen protestiert werden.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de