Mittwoch 12.09.07, 21:30 Uhr

Marx jenseits von DDR und Ostblock

Am Donnerstag, den 13.9., veranstaltet die Rote Antifa Bochum im Sozialen Zentrum einen Vortrag zum Thema “Was bedeutet neue Marx-Lektüre?”. Der Vortrag von Ingo Elbe beginnt um 19 Uhr. In der Einladung heißt es: “Der Vortrag soll zeigen, wie sich Marx jenseits des östlichen Staatsmarxismus und des westlichen Antikommunismus interpretieren lässt. Es werden sowohl Mythen über das marxche Werk, als auch dieses selber kritisch beleuchtet. Auf diesem Weg ensteht ein völlig neues Marx Bild.” Näheres.

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de