Dienstag 19.09.06, 08:59 Uhr
Dienstag, 19.09., 19.30 Uhr, Bhf. Langendreer, Raum 6

Die Hälfte des Himmels und der ganze Garten…

Mabel Moyo und Bertha Jambaya von der zimbabwischen Frauenorganisation JPV

Im Rahmen der Fairen Woche lädt die BISA zu folgender Veranstaltung ein: “Frau Jambaya und Frau Moyo begannen mit ihrem Engagement für Frauen 1975, bereits während der Kolonialzeit, im Unabhängigkeitskrieg und in den Aufbaujahren nach 1980 wurde die Arbeit weiter entwickelt und auch während der problematischen 90er Jahre bis heute konnten sie sich mit JPV behaupten. Wir haben die zwei Powerfrauen gemeinsam mit dem Zimbabwe Netzwerk und BAOBAB zu uns eingeladen, um etwas über “sustainable agriculture”, konkret z.B. Fruchtwechselwirtschaft, intercropping, water harvesting, Chingwa Stove, Kompostierung zu erfahren, ebenso wie über die anderen Praxisbereiche: Kräutergarten zur AIDS/HIV Vor- und Fürsorge, Genderfragen und demokratische Beteiligung der Frauen. Zur Veranschaulichung wird ein kurzer Film von BAOBAB gezeigt.”

 
 
 
 


Terminmitteilungen bitte an
redaktion@bo-alternativ.de